Was ist und wie funktioniert die Dropbox?

Die Dropbox Desktop-App steht allen Dropbox-Benutzern auf Mac- und Windows-Computern zur Verfügung. Wir erklären Ihnen wie funktioniert die dropbox.

Im Frühjahr 2019 führte Dropbox einige neue Funktionen ein und ermöglicht einen frühen Zugriff auf eine neue Desktop-Anwendung.

  • Wenn Sie ein Basic-, Plus- oder Professional-Benutzer sind, erfahren Sie, wie Sie sich für die neue Desktop-App anmelden können.
  • Wenn Sie ein Business-Team-Administrator sind, erfahren Sie in der Verwaltungskonsole, wie Sie sich anmelden (nur Administratoren oder Ihr ganzes Team).
  • Wenn Sie ein Administrator sind und diese Option nicht sehen, erhalten Sie etwas später Zugriff und sollten zu einem späteren Zeitpunkt wiederkommen.
  • Wenn Sie ein Business-Teammitglied sind, wenden Sie sich an Ihren Teamadministrator und bitten Sie ihn, sich für Ihr Team zu entscheiden.

Hinweis: Nachdem Sie sich für die neue Desktop-App entschieden haben, können Sie sich nicht abmelden, aber Sie können den Dropbox-Ordner auf Ihrem Computer weiterhin genauso verwenden wie zuvor im Finder (Mac) oder File Explorer (Windows).

Was ist der Unterschied an der neuen Dropbox Desktop-App?

Die neue Dropbox Desktop-App stellt sich vor:

  • Eine neue Oberfläche, die das Anzeigen, Organisieren und Weitergeben Ihrer Dateien erleichtert.
  • Alle Benutzer müssen sich anmelden, um diese Funktion nutzen zu können.
  • Ein mächtigeres Dropdown-Menü aus dem Dropbox-Symbol in Ihrer Taskleiste oder Menüleiste.

Neue Datei- und Ordnerfunktionen

  • Füge Sterne, Pins, Notizen, Listen, To-Dos, @ Erwähnungen und Links zu deinen Dateien und Ordnern aus der neuen Desktop-App und auf dropbox.com hinzu.
  • Speichern einer Verknüpfung auf einer Webseite in einem Dropbox-Ordner

Neue Integrationen

  • Erstellen und organisieren Sie Google Docs, Sheets und Slides direkt aus Dropbox heraus.
  • Erstellung und Teilnahme an Zoom-Meetings direkt aus der Dropbox heraus
  • Nachricht und Freigabe im Slack direkt aus der Dropbox heraus

Wird die neue Desktop-App die Synchronisierung meiner Dateien ändern?

Die neue Dropbox Desktop-App ändert nichts an der Art und Weise, wie Ihre Dateien mit Ihrem Computer synchronisiert werden. Sie können den Ordner Dropbox im Finder (Mac) oder im Datei-Explorer (Windows) genauso weiterverwenden wie bisher. Sie können Ihre Einstellungen sogar so ändern, dass der Dropbox-Ordner anstelle der neuen Desktop-App weiterhin standardmäßig geöffnet wird.

Sterne, Pins, Notizen, Listen, To-Dos, @ Erwähnungen und Links
Diese neuen Datei- und Ordnerfunktionen sind Teil der neuen Desktop-Applikation, auch auf dropbox.com. Nach dem Hinzufügen zu einem Ordner werden Pins, Notizen, Listen, To-Dos, @ Erwähnungen und Links für Sie und alle anderen, die diesen Ordner öffnen, in der neuen Desktop-App, dropbox.com und der Dropbox Mobile App angezeigt.

Hinweis: Wenn Sie diese Optionen in Ihrem Ordner sehen, aber die neue Desktop-App nicht verwenden, verwendet der Besitzer der Datei oder des Ordners sie.

Stern

Sie können weiterhin Ordner mit Sternen versehen, um einen einfachen Zugriff auf dropbox.com zu ermöglichen, wie bisher. In der neuen Desktop-App werden markierte Ordner in der linken Spalte unter Sternchen angezeigt.

So starten Sie eine Datei oder einen Ordner in der neuen Desktop-Anwendung:

1. Öffnen Sie die neue Desktop-App.
2. Klicken Sie auf eine Datei oder einen Ordner.
3. Klicken Sie auf die …. (Ellipsen).
4. Klicken Sie auf Stern.

Pin

Wenn Sie einen Ordner öffnen, können Sie jede Datei an den Anfang heften, um einen einfachen Zugriff zu ermöglichen. Jeder, der diesen Ordner öffnet, sieht die angeheftete Datei oben in der neuen Desktop-App und auf dropbox.com.

Um eine Datei anzuheften:

1. Öffnen Sie die neue Desktop-App.
2. Klicken Sie auf eine Datei oder einen Ordner.
3. Klicken Sie auf die …. (Ellipsen).
4. Klicken Sie auf Pin.

Notizen, Listen, To-Dos, Links und @ Erwähnungen

Wenn Sie einen Ordner öffnen, können Sie Notizen, Listen, To-Dos, Links und @ Erwähnungen hinzufügen. Jeder, der diesen Ordner öffnet, wird diese Funktionen in der neuen Desktop-App und auf dropbox.com sehen.

Um Notizen, Listen, To-Dos, Links und @ Erwähnungen hinzuzufügen:

1. Öffnen Sie die neue Desktop-App.
2. Klicken Sie auf einen Ordner. Die Ordnerübersicht wird geöffnet.
3. Klicken Sie oben auf den Bereich, in dem Sie Notizen, Listen, To-Dos und

Links zu Typ-Notizen sehen und fügen Sie Ihre Inhalte hinzu.
Wechseln Sie die Dropbox so, dass sie im Finder oder File Exporer geöffnet wird, anstatt in der neuen Desktop-App.

Wenn Sie sich für die neue Desktop-App entschieden haben, können Sie den Ordner Dropbox im Finder (Mac) oder File Explorer (Windows) genauso weiterverwenden wie bisher. Sie können Ihre Einstellungen auch so einstellen, dass der Finder oder der Datei-Explorer anstelle der neuen Desktop-App standardmäßig geöffnet wird.

Um zur Verwendung des Finders oder des Datei-Explorers als Standardeinstellung zurückzukehren:

1. Klicken Sie auf das Dropbox-Symbol in der Taskleiste oder der Menüleiste.
2. Klicken Sie auf Ihr Profilbild oder Ihre Initialen in der oberen rechten Ecke.
3. Klicken Sie auf Präferenzen…….
4. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü neben Ordner öffnen in: und wählen Sie Finder oder Datei-Explorer.